QUICKLOHN

Das seit vielen Jahren tausendfach bewährte, gesetzlich aktuelle, von den Kassen zertifizierte und dabei auch noch besonders preiswerte Lohn+Baulohnprogramm

Zum Beispiel für 1 – 10 Mitarbeiter nur 399 € !!

(kostenlose Testversion auf Anforderung )

Geeignet für die ganz „normale“ Lohnabrechnung, aber vor allem auch für Betriebe mit branchenspezifischen Besonderheiten wie zum Beispiel für:

Maler

Weil alle tariflichen Regelungen für den Malerlohn weitgehend automatisiert sind, ist deutliche Zeitersparnis und Sicherheit durch korrekte Abrechnungen garantiert.

  • Automatische Führung des Urlaubskontos, Berechnung des Urlaubsentgeltes und des zusätzlichen Urlaubsgeldes gemäß Tarifvertrag.
  • Automatische Berechnung des Beitrages an die Malerkasse.
  • Die elektronische Meldung an die Malerkasse (uk/zvk) erzeugt Quick-Lohn auf Knopfdruck. Kein Abtippen notwendig: Sie laden die Datei dann auf der Website der Malerkasse hoch.
  • Führung eines Stunden- oder Geldkontos bei flexibler Arbeitszeit nach verschiedenen Arbeitszeitmodellen ist möglich.

Quicklohn ist gesetzlich aktuell und die Updates sind in Softwarepaket mit einem Pauschalpreis enthalten.

Baubetriebe

die in ihrer Abrechnung die SOKA-Bau berücksichtigen müssen. Das betrifft u.a.:

  • Hoch- und Tiefbau sowie Straßenbau
  • Zimmereien
  • Fliesenleger
  • Trockenbau
  • Stuckateure
  • Abbruchunternehmen

Dachdecker

…weil schon alle für den Dachdeckerlohn wichtigen Funktionen enthalten sind:

  • Automatischer Ausdruck der Belege für die Sozialkassen der Dachdecker für das Dachdeckerausfallgeld und das 13. Monatseinkommen.
  • Automatischer Ausdruck der Anträge für die Arbeitsagentur:
    Mehraufwands-und Zuschuss-Wintergeld und Saison-Kurzarbeitergeld.
  • Führung eines Stunden- oder Geldkontos bei flexibler Arbeitszeit nach verschiedenen Arbeitszeitmodellen ist möglich.
  • Die elektronischen Meldungen an das Finanzamt und die Krankenkassen werden auf Knopfdruck direkt aus dem Programm versendet – einfacher geht es nicht.

… und Sie sparen dabei auch noch Geld!!

Beispielrechnung: Wenn die Lohnabrechnung fremd vergeben wird (Steuerberater / Lohnbüro) und je Mitarbeiter Kosten von 8 € / Monat anfallen, sparen Sie beim Einsatz des Lohnprogramms: Schon im ersten Jahr 513 € und nach 5 Jahren beachtliche 3.565 € :